Quiche für die lieben Kollegen

Damit meine lieben Kollegen auch etwas von der super duper Küchenmaschine von Medion haben, habe ich gleich mal eine Runde Quiche für alle gemacht bzw. gebacken 🙂

FullSizeRender

Hier auch das Rezept zum nachkochen…

Zutaten
Für den Teig:
200 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Quark
70 ml Milch
5 EL Öl
1 TL Salz


IMG_2403Für den Belag:

3 Paprikaschoten
1 kleine Zwiebel
250 gr Tomaten
1 Dose Mais
500 gr Pilze
1 Zucchini
50 gr in Öl eingelegte getrocknete Tomaten

Für den Guss:
300 g Schmand
1 Ei(er)
100 g Käse, würziger, gerieben
1 TL Paprikapulver, scharf
1 EL Paprikapulver, süß
n. B. Salz und Pfeffer
Oregano

Zubereitung
Die Teigzutaten verkneten und einen geschmeidigen, nicht mehr klebenden, Teig herstellen. Den Teig dann in Muffinbackformen oder auf einem Backblech verteilen.

IMG_2405Alle Zutaten für den Belag putzen und waschen,. Das Gemüse schälen, alles fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 5 Minuten andünsten. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden und zu dem angedünsteten Gemüse tun. Danach auf dem Teig verteilen.

Die Gusszutaten miteinander verquirlen und auf das Gemüse.

Jetzt nur im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 – 25 Minuten backen und fertig.

Liebe Grüße
Theresa