Aktion: Design/ Verarbeitung

Wir hoffen, eure MEDION Premium Küchenmaschine ist unversehrt bei euch angekommen und ihr k
onntet schon einen Blick auf das Gerät werfen, denn ab heute startet unsere erste Aktion.

Berichtet uns von eurem ersten Eindruck! Wie gefallen euch das Design und die Verarbeitung der Küchenmaschine? Was habt ihr als erstes mit ihr vor? Macht doch am besten ein paar Fotos oder ein Video vom Auspacken und Freuen.

2 Gedanken zu „Aktion: Design/ Verarbeitung

  1. Grinschele

    Erste Eindrücke von meiner “PREMIUM KÜCHENMASCHINE”

    Heute habe ich erst mal den Karton geöffnet und den Inhalt mit der Beschreibung abgeglichen und es waren alle Teile im Lieferumfang enthalten als nächstes habe ich mich mit der
    Ausführlichen Gebrauchsanweisung auseinander gesetzt, ein sehr netter Brief mit Infos zum Testen war auch noch mit dabei Gott sei dank, die Maschine ist nicht so Groß wie manche andere,
    hatte schon angst ich könne sie in meiner kleinen Küche nicht unterbringen es war alles sicher verpackt, die einzelnen Kleinteile werde ich Euch in einem späteren Bericht erklären
    Jetzt konnte ich mein “Küchen Helferlein” in voller Pracht sehen, die Farbe ich ein schönes warmes Rot mit einem leichten Pink ton der Rührbesen war mit dem schwarzen Spritzschutz in der Edelstahlschüssel unter gebracht.

    Der Rührbesen war nach kurzer Zeit, dank der einfachen Klick-Dreh-Verankerung befestigt genau so einfach konnte auch der Flexi Rühr Haken befestigt werden
    etzt war der Knethaken an der Reihe, auch hier ging alles sehr einfach vorne am Gerät befindet sich der Medion Batten, dieser muss durch leichtes drehen und drücken eines Kopfes entfernt werden
    um den Fleischwolf dort anschließen zu können durch eine leichte Drehung wird hier der Fleischwolf fest in der Maschine verankert.

    Der Flexi Rührer reicht bis zum Rand der Schüssel das bedeutet, daß alle Zutaten vom Rand zur Mitte verarbeitet werden. durch die große Öffnung des Spritzschutzes können auch Zutaten nachträglich eingefüllt werden der Spritzschutz wird nur leicht auf die Schüsell gesteckt die Maschine ist einfach ein ein Prachtstück.
    und jetzt noch was zur Technik:
    Leistung 1000 W
    Zum Mischen, Kneten und Rühren geeignet
    Planetengetriebe aus Metall für beste Performance und Langlebigkeit
    Robustes, schweres Gehäuse aus massivem Druckgussaluminium
    Drehknopf mit 8 Geschwindigkeitsstufen
    Mit zusätzlichem Impuls-Schalter
    Betriebskontrollleuchte
    Kippbarer Motorkopf mit Sicherungshebel
    Edelstahlschüssel mit ergonomischem Handgriff und ca. 4,6L Kapazität
    Schüssel-Arretierung für sicheres Arbeiten
    Entriegelungsknopf zur einfachen Abnahme des Fleischwolfs
    Überhitzungsschutz
    Antirutschfüße für einen sicheren Stand
    der Lieferumfang

    Beinhaltet:
    Premium Küchenmaschine MD 16480
    Flachrührer mit Doppel-Silikonaufsätzen
    Knethaken
    Schneebesen aus Edelstahl
    Drehbarer Spritzschutz mit Einfüllschütte aus leicht-flexiblem Kunststoff
    Fleischwolf
    – Einfülltablett
    – Stopfer
    – 3x Lochscheiben
    – 4x Pasta-, 2x Wurst- & 2x Kebabaufsatz
    – 3 versch. Gebäckvorsätze
    wer auch noch Bolder zu meinem Bericht sehen möchte geht auf meine Seite.
    http://grinscheles-welt.blogspot.de/2015/11/erste-eindrucke-von-meiner-premium.html

    Antworten
  2. Mihaela

    Die Medion Küchenmaschine ist da!!! Vielen lieben Dank für diese tolle Testmöglichkeit – das passt perfekt zur Vorweihnachtszeit und meine Kinder würden am liebsten den ganzen Tag Plätzchen & Co. backen.

    Das Design und die Verarbeitung der Küchenmaschine sind top! Der erste Eindruck war einfach erst einmal ein Wow-Moment, die Medion Küchenmaschine besticht durch ein edles Design und eine tolle, schwere Qualität.

    Ich habe unsere ersten Eindrücke und das Auspacken in einem Beitrag festgehalten:

    http://www.mihaela-testfamily.de/2015/11/medion-premium-kuchenmaschine-im-test.html

    Liebe Grüße
    Mihaela

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.